Wir gratulieren unserer A-Jugend zur 
Meisterschaft der Landesliga Nord!!

(mit 36 : 0 Punkte!!)

a-jugend

>> SPIELPLAN  2016-17 (PDF)

>> Thekendiensplan  2015-16 (Knights -- intern)

 AKTUELLE ERGEBNISSE


Herren 1
(Landesliga Nord)

__ : __ Berichte


Herren 2
(2. Kreisliga)



__ : __
Berichte

Herren 3
(4. Kreisliga Staffel 2)

__ : __ Berichte

Damen
(1. Kreisliga)

__ : __ Berichte

A-Jugend - Männlich
(Badenliga) 
 
__ : __  
Berichte

D-Jugend - Männlich (Kreisliga Staffel 2)

__ : __ Berichte

E-Jugend - Männlich
 (Kreisliga Staffel 2)

__ : __ Berichte
   

Nächste Spiele  

 Saisonende 

Wir wünschen allen eine schöne Sommerpause!!

   

News-Flash  

Die neuen Regeln der Saison 2016/2017

Merkblatt über die neuen Regeln der Saison 2016/2017

Die letzten 30 Sekunden

Neu ist der Zeitraum, wann das Vergehen stattfindet. Innerhalb der letzten 30 Sekunden.

Neu ist die Bestrafung des fehlbaren Spielers, er wird nur noch ohne Bericht disqualifiziert.

Neu ist die Wurffortsetzung, generell geht es mit 7m Wurf weiter.

(Ausnahme, der gefaulte Spieler kann noch ein Tor erzielen oder den Ball zu einem Mitspieler passen und dieser erzielt ein Tor)

In allen anderen Fällen (wenn der Ball nicht im Tor ist) gibt es einen Strafwurf.

Passives Spiel

An den bisherigen Entscheidungskriterien hat sich nichts geändert.

Das einzig Neue ist die Tatsache, dass ab dem Moment wo der SR das Handzeichen Passiv zeigt, die angreifende Mannschaft nur noch max. 6 Pässe spielen darf, um dann zum Torwurf zu gelangen.

Sollten sie aber keine Tempoveränderung in ihrem Angriffsspiel zeigen, kann der SR auch weiterhin sofort auf Passiv entscheiden.

Der 7. Feldspieler

Auch hier bleibt alles beim Alten, bis auf die Ausnahme, dass zusätzlich zu der bisherigen Regelung nun auch ein 7. Feldspieler ohne TW-Kennzeichnung mitspielen darf.

Dieser darf dann aber keinesfalls den Torraum betreten, egal zu welchem Zweck oder Anlass.

Die blaue Karte

Die neu eingeführte blaue Karte dient lediglich dem Zweck, für alle deutlich zu machen, dass die SR zusätzlich zur Disqualifikation einen Bericht machen werden. Es handelt sich lediglich um eine Hinweiskarte

Auswechselung bei A-Jugend Spielen

Hier tritt das Erwachsenenspielrecht in Kraft. Bei A-Jugendspielen darf auch in der Abwehr gewechselt werden

Ostern 2016 im Schwarzwald

Ostern im der Hütte im Schwarzwald verbringen >> weitere Informationen

   

Anfahrt zur Halle  

Bitte geben Sie hier den gewünschten Startpunkt ein.

   

 Unsere Partner

logodekographics rothaus logopaedagogium logomaisch
stadtwerke Oreillys
Langefeld

sauer

  lammer-b niebel
   Logo Moroni Haarstudio 
ti-automotive 
 Volksbank  logo-Container-weis Spiess Elektromarkt GmbH  Nissangross 
    Allianz  OpenUI5  kraut-logo
lacic-reinigung-1 dufke-w  BBBank  

© PSV Heidelberg Handball