Backstunde im Hasenleiser

Nach dem fulminanten Auswärtssieg vergangene Woche ging es am Sonntagnachmittag für die  Heidelberger Ritter zum ersten Heimspiel gegen den Landesligaabsteiger aus Rot. Als Tabellenführer angereist, machten sich die Jungs der 1b des TSV Rot,  besser bekannt als „1Brot“, große Hoffnung auf Punkte in der Fremde.

Die Partie startete im Gegensatz zu letzter Woche ziemlich torarm. In der Abwehr droschen die Mannen um Marc Winterbauer fleißig das Getreide, sodass es nach sieben Zeigerumdrehungen erst 2:2 stand. In der Folge konnten sich die Gäste erstmals leicht absetzen, ehe die Jungs vom Hasenleiser den Ofen so richtig auf Betriebstemperatur brachten und die Führung drehten (13:9, 30.Min). Auch nach dem Seitenwechsel gab es für die Roter erst mal kein Brot zu fassen, auch wenn diese nun so langsam das Tempospiel für sich entdeckten und so die Mühle langsam zu arbeiten begann. Auch weil man sich auf PSV Seite ab und zu auf Linksaussen zu leicht die Butter vom Brot nehmen ließ, kamen die Gäste wieder ins Spiel (18:16, 43.Min). Als aber Schlossherr Schlöder kurzerhand aus seinem Tor eine Festung machte, schien das Brot gebrochen und die Messe gelesen. So nutzten einige wenige Hefe-Hools  unter den mitgereisten ansonsten fairen Zuschauern, die übriggebliebene Zeit um das Spiel auf ihre besondere Weise zu bereichern. An dieser Stelle liebe Grüße. Am Ende bleiben die Punkte verdient im Hasenleiser und die Gäste bringen leider diesmal kein Brot nach Hause.

Nach der sonntäglichen Getreide-Gaudi folgt nun die englische Woche für die Knights. Am Freitag geht es um 20 Uhr in der Pestalozzihalle gegen Jugendkooperationspartner Leimen, ehe am Sonntag das Gastspiel beim Aufstiegsfavoriten aus Nußloch folgt. Danach wird sich zeigen, ob man sich mit einem Trabant oder einem Ferarri in die kurze Länderspielpause verabschiedet.

Schlöder (TW), Höchst (TW), Winterbauer (1), Förch (5/2), Heck (2), Pape (1), Dautel (5), Schmitt, Bitsch (2), Krambs (2/1), Hambrecht (2), Weigel (7)

   

News-Flash  

Mini-Training beginnt wieder

Die Mini-Knights im Training ab 15.10.2019

Wann?
Immer dienstags, 17 bis 18 Uhr

Wer?
Jungs & Mädchen ab 2011 und jünger

Wo?
IGH Sporthalle Hasenleiser

mehr Informationen zu den Minis

   

Nächste Spiele  

Die nächsten Spiele

Damen (Landesliga Nord) 
PSV Knights - SG Waldbr./Eberb.
So, 27.10.19, 15:00h

Herren 1 (1. Kreisliga)
PSV Knights - TV Sinsheim
So, 27.10.19, 17:00h

Herren 2 (2. Kreisliga)
TV Neckargem. - PSV Knights 2
So, 20.10.19, 17:00h

männliche B-Jugend (Bezirksliga Nord)
SKV-Sandhofen - ASG HD-Leimen
So, 20.10.19, 14:30h

   

 


 Unsere Partner

logodekographics Logo Lacic stadtwerke
logo-Container-weis Lack-Mueller  dufke-w lammer-b
Spiess Elektromarkt GmbH Nissangross Oreillys kraut-logo
Volksbank Logo Moroni niebel  allianz
logo botsolutions Nadelohr-wetzel     

© PSV Heidelberg Handball